Michael Vochezer – Gitarrist und Gitarrenlehrer in München

Michael Vochezer stammt aus dem Chiemgau und ist seit Mitte der 90er Jahre als Gitarrist, Komponist, Arrangeur und Gitarrenlehrer aktiv.

Ob Gypsy Jazz, Fusion mit Eigenkompositionen, Big Band, Funk&Soul Party oder Blues – es ist die Flexibilität der Gitarre, die ihn stets fasziniert. Die improvisierte Musik – Jazz und Blues – sowie groovende Rhythmen bilden dabei immer das Fundament.

Neben verschiedenen Projekten mit eigenen Arrangements & Kompositionen wie Cafe Caravan (Gypsy Jazz Quartett), Groove Galaxy (Fusion Jazz), Travels (Eigene Kompositionen mit Gesang, Vibraphon und Gitarre) und treeo (Michael Jacksons Musik mit Vocals und zwei Akustikgitarren) spielt Michael regelmäßig mit Blue Bay Music (Party), Club Society (Funk & Soul Party), Norisha, Swing Summit (Rat Pack Big Band Sound), Tanzbar (Party) sowie als Studiogitarrist (u.a. BR, ZDF, Eberhard Schoener). Daneben ist meist immer noch Zeit für die Zusammenarbeit mit anderen Künstlern in verschiedensten Besetzungen, wie z.B. einmal jährlich die Söhne Traunreuts. Weitere Info unter Projekte.

2016 startete Michael eine eigene Gitarrenakademie mit seinem Partner Enrico Coromines und einem einzigartigen Konzept: supergain.de

Michael schloss sein Studium am Berklee College of Music in Boston, USA, in Performance (u.a. bei Mick Goodrick, Joe Lovano, Hal Crook und Ed Tomassi) und Jazz Composition (u.a. bei Greg Hopkins, Phil Wilson und Ted Pease) 2004 mit „summa cum laude“ ab.

Michael lebt in München, ist verheiratet und hat zwei Kinder.